Warum glaubst Du noch? Lehren der christlichen Kirchen
unter dem Gesichtspunkt der Logik

von Prof. Dr. Uwe Hillebrand, Wolfenbüttel

Was immer Wert und Bedeutung der Religion sein mögen, sie

hat kein Recht, das Denken irgendwie zu beschränken, also nicht

das Recht, sich selbst von der Anwendung des Denkens

auszunehmen. (Sigmund Freud)